Corona Update 2021

Seit dem letzten Artikel ist unser Fablab in einem Corona-Tiefschlaf. Wir haben seitdem keine öffentlichen Fablab-Veranstaltungen mehr abgehalten und selbst wenn sich einzelne Mitglieder im Lab treffen, geschieht das fast immer nur mit Menschen, die auch außerhalb des Fablabs engen Kontakt haben. Das hat vor allem folgende Gründe:

  • Es ist teilweise schwierig, vernünftig (und legal) einen Betrieb sicher zu stellen, insbesondere momentan, in der Zeit des Lockdowns.
  • Fast alle von unseren Mitgliedern sind bemüht, Social-Distancing so weit wie möglich zu machen. Da passt das Treffen mit fremden Leute einfach nicht. Und auch wenn es teilweise gesetzlich noch erlaubt war, haben sich die meisten persönlich entschlossen, nicht an öffentlichen Veranstaltung teilzunehmen oder diese anzubieten.

Dies sollte eigentlich selbstverständlich sein, aber dennoch erreichen uns immer wieder Anfragen, ob wir nicht, da das Repair-Cafe geschlossen hat, einen Privattermin oder Hausbesuch anbieten können. Deshalb hier nochmal ausformuliert:

Wir stellen unsere eigene Gesundheit an erste Stelle und wenn wir uns nicht mit anderen Menschen treffen möchten, dann nicht, weil wir durch Gesetze dadurch gezwungen werden, sondern weil wir unsere Prioritäten so gesetzt haben.

4 Gedanken zu „Corona Update 2021“

    1. Wenn wir das wieder von uns verantworten können. Auch wenn mittlerweile die Hälfte alle Deutschen vollständig geimpft sind, gehören unsere Mitglieder da großteil noch nicht dazu.

  1. Entschuldigung das ich mich bei Ihnen gemeldet habe. Nur wenn ich genug Geld hätte würde ich mir ja einen neuen kaufen. Und nur deshalb habe ich gehofft über sie Hilfe zu bekommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.